<i>Wie sagen wir's dem Volk?</i>

Wie sagen wir's dem Volk?“ Matthias Deutschmann

Donnerstag, 26. Januar 2017

Kann politisches Kabarett unterhaltsam sein? Aber sicher - und erst recht, wenn Matthias Deutschmann mit seinem 13. Programm (seit 1986) auf den Bühnen Deutschlands steht!
„Wie sagen wir’s dem Volk?“ ist ein Programm über die öffentliche Meinung und ihre tägliche Herstellung. Ein Abend über Desinformation, Geheimdienste, Staatskabarett, Verschwörungstheorien und eine Kanzlerin, die alles verwaltet und nichts entfaltet.
Bevor Sie sich in die politikfreie Komfortzone der Republik verdrücken, sollten Sie sich diesen Abend auf gar keinen Fall entgehen lassen.

Zurück zur Übersicht

Einlass: 19.30 Uhr

Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr


Alle Veranstaltungen in Kooperation mit dem Fachbereich Kultur der Stadt Hannover und dem Stadtteilzentrum Weiße Rose