<i>Zuckerl</i>   und   <i>Bis in die Puppen</i>

Zuckerl und Bis in die Puppen“ Werner Brix und Andrea Bongers

Donnerstag, 01. März 2018

Ein Doppelabend mit zwei Künstlern, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten.

Werner Brix, der vielfach ausgezeichnete österreichische Schauspieler und Kabarettist, begeistert mit seinen Programmen seit einigen Jahren ganz Deutschland. Für diesen Spezialabend hat er ein best of-Programm unter dem Titel „Zuckerl“ zusammengestellt. Die Auswahl ist entsprechend groß: Leicht Verdauliches und reichlich Verziertes, aber auch hintergründig Zubereitetes mit scharfem Abgang. Ein Theater- und Kabarettabend der Sonderklasse.

Andreas Bongers: Kind weg, Mann weg, Hund tot – und jetzt? Geht’s ab – „Bis in die Puppen“! Andrea B. ist die „Powerfrau“ aus dem Hamsterrad. Als Sängerin und Kabarettistin, Frau, Mutter, Pädagogin und Puppenspielerin bringt sie jede Menge Erfahrung mit. Die figurenstarke Show, prall gefüllt mit Musik, berührt und reißt mit. Andrea Bongers gelingt das Kunststück, satirische Songs (mit Christopher Noodt am Flügel), hintergründige Puppencomedy und intelligentes Frauenkabarett miteinander zu verbinden.





Zurück zur Übersicht

Einlass: 19.30 Uhr

Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr


Alle Veranstaltungen in Kooperation mit dem Fachbereich Kultur der Stadt Hannover und dem Stadtteilzentrum Weiße Rose