<i>Pleiten, Pech & Populisten</i>

Pleiten, Pech & Populisten“ Gernot Voltz

Donnerstag, 20. Februar 2020

Was für Zeiten! In jedem Fertiggericht sind mehr Schadstoffe als in der Blutprobe eines Radprofis, der Thermomix verschickt Freundschaftsanzeigen auf Facebook und Neo-Nazis zünden einen Reitstall an, weil dort drei Araber stehen.
Alles muss, keiner kann's und Populisten verbreiten FakeNews über Ereignisse, noch ehe sie passiert sind.
Mit Gernot Voltz (der ehemaligen Kunstfigur „Herr Heuser vom Finanzamt“) mal inne zu halten in diesem schnelllebigen Chaos, ist ein großes Vergnügen. Wenn er dann noch den Roboter-Blues spielt und Volkslieder für's Wartezimmer singt, wird die Orientierungshilfe auch musikalisch sehr unterhaltsam.
„Pleiten, Pech und Pannen“ ist ein Kabarettprogramm nach dem Motto: Auch wenn man nicht mehr weiß wo es lang geht, darf das Lachen nicht auf der Strecke bleiben!

Zurück zur Übersicht

Beginn aller Veranstaltungen: 20.00 Uhr

Einlass in den Saal: 19.30 Uhr

Öffnung des Bistros: 18.30 Uhr


Alle Veranstaltungen in Kooperation mit dem Fachbereich Kultur der Stadt Hannover und dem Stadtteilzentrum Weiße Rose